Hier sind Sie:

Kempfelder Cabrios auf Tour


Petrus gut zu Kempfelder Cabriofahrer
Die erste Kempfelder Cabriotour war ein gelungener Ausflug.
Etwa ein Drittel der rund 30 Kempfelder Cabrios trafen am Sonntag auf dem Festplatz in Kempfeld ein um eine Ausfahrt zu machen.
Die beiden Organisatoren, Jürgen Engers und Andres Wolter, hatten zuvor eine Strecke geplant und für jeden ein Roadbook erstellt.
So ging die Tour über Land von Kempfeld bis nach Mannebach in der Nähe von Saarburg wo gemeinsam in der Mannebacher Brauerei zu Mittag gegessen wurde.
Frisch gestärkt, ging es dann zur Zweiten Etappe,- von Mannebach über Konz an der Mosel vorbei bis nach Kinheim zum Weinstraßenfest. Dort wurde ein zweistündiger Stopp eingelegt bevor die Rückreise nach Kempfeld angetreten wurde.
Nach den vielen Regentagen zuvor meinte es Petrus an diesem Tag gut mit den Teilnehmern.
Es konnten die ganzen 220 km offen zurückgelegt werden.
Alle waren sich einig, dass im nächsten Jahr wieder eine Kempfelder Cabriotour stattfinden sollte.

Bildergalerie
zur Vergrößerung der Bilder anklicken!
Eins steht fest: Ein Eichbaum!
Powered by Websitebaker